KunstForumEifel

Aktuelle Öffnungszeiten im KunstForumEifel

Im KunstForumEifel ist am kommenden Sonntag, 18.11. ab 17.00 Uhr “Geschlossene Veranstaltung“

 

Menschenbilder Teil 3

Das KunstForumEifel zeigt vom 30. September – 1. Dezember 2018 und mit einem Zwischenspiel ab dem 11. November 2018 die Ausstellung Menschenbilder Teil 3  ... über die Seele ...

Nach den beiden erfolgreichen Ausstellungen Menschenbilder Teil I und II, dem Leib, Kopf, Herz und Hand und dem Porträt beschäftigt sich die kommende Ausstellung mit der Seele des Menschen, ihrer Verortung, ihrer Darstellung, ihrer Verfügbarkeit. 

Den Flyer zur Ausstellung mit den teilnehmenden KünstlerInnen finden Sie hier. Eindrücke der Ausstellung hier.

 

Zwischenspiel "Querbeet"

Das KunstForumEifel lädt Sie herzlich ein zu der Eröffnung der Ausstellung "Querbeet" des internationalen Künstlervereins e.V. am 11. November 2018 um 15 Uhr.

Die Ausstellung ist bis zum 1. Dezember 2018 geöffnet. Teilnehmende KünstleInnen sind:

Hassan Abbakar - Leila Ahmed - Yvonne Delisle - Isha Fofana - Hans-Günter Franke - Ursula Franke - Letitia Gaba - Marie-Christin Hallier - Barbara Hanebuth - Anna von der Heiden - Leoni A. Jäkel - Jutta Kabelitz - Ayse Kazci - Lucia Kaiser - Heide Koeln - Peter Brand - Barbara Kroke - Stefanie Lange - Fatima Hassan Osman - Havva Sari - Margareta Schulz - Suat Sensoy - Eva-Maria Töpfer - Bert Wagner - Ghislaine Watanabe - Karl-Otto Weinreich - Lilo Werner - Chung-Sook Wietscher

Den Presseartikel vom Kölner Stadtanzeiger, Herrn Stephan Everling, können Sie hier einsehen.

 

Konzert am Abend

Am Freitag, den 16. November 2018 um 19:00 Uhr gibt es im KunstForumEifel ein Kammerkonzert für zwei Streicher. Cordula Kurthen (Violine) und David Hecker (Viola) spielen Stücke von Wolfgang Amadeus Mozart, Bohuslav Martinu, Johann Wenzel Kalliwoda und Jean Sibelius. Der Eintritt beträgt 15,- €. Den Einladungsflyer können Sie hier herunterladen.

Programm:

1.: Wolfgang Amadeus Mozart (1756 - 1791) - Duo Nummer 1, KV 423 in G-dur
Allegro, Adagio, Allegro

2.: Bohuslav Martinu (1890 - 1959) - Drei Madrigale
Poco Allegro, Poco Andante, Allegro

- Pause -

3.: Joseph Wenzel Kalliwoda (1801 - 1866) - Duo Nummer 1, op. 208
Adagio sostenuto Allegro non tanto, Andante moderato, Prestissimo, Allegro risvigliato

4.: Jean Sibelius (1895 - 1957) - Duo in C-Dur

 

Bilder für über´s Sofa 2018

Liebe KünstlerInnen, Sie können sich zur Ausstellung Bilder für über´s Sofa 2018 von sofort an bewerben. Die Ausstellung findet statt von Sonntag, den 9. Dezember 2018 bis Mitte Februar 2019 und ist im Dezember freitags, samstags und sonntags von 13 – 18 Uhr geöffnet, ausser an den Weihnachtstagen und am 31.12.18, im Januar und Februar nur samstags und sonntags.

Sie ist konzipiert als ein Kunstmarkt: sehen, kaufen, mitnehmen. Malerei, Zeichnung, Grafik, Skulpturen und Objekte, von Landschaftsmalerei bis Abstraktion. Zu dieser Ausstellung möchten wir herzlich einladen sich zu bewerben. Der Bewerbungsschluß ist der 10. November 2018. Die Bewerbungsunterlagen finden Sie hier, das Werkverzeichnis hier

 

Tradition trifft Moderne

Vom 12. November 2018 bis 18. Januar 2019 sind im Rathaus Schleiden im Rahmen der Ausstellung "Tradition trifft Moderne" Bilder aus dem Archiv des Fördervereins Maler der Eifel und der in Monschau ansässigen Künstlerin Petra Heggen zu sehen.

Die beispielhaften Bilder aus dem Archiv der Eifelmaler stellen typische Werke der Maler Reinhold Claßen, Paul Cremer, Ilse Daneel, Rolf Dettmann, Ernst Inden, Albert Larres, Paul Pützhofen-Hambüchen, Hannes Pohl, P. Saurbier, Curtius Schulten, Paul Weiermann dar.

Die Bilder der Künstlerin Petra Heggen haben dazu einen spannenden Kontrast mit Fokus auf die zeitgenössische Kunst in der Eifel dar. Petra Heggen arbeitet in einer wenig bekannten akademischen Technik der Intuitiven Prozessmalerei, mit haptischen Flächen, alten, fast vergessenen Materialien und dem Umgang mit Pigmenten, Farbigkeiten und Fertigung eigener Farben.

 

Interesse an Bildern der Eifelmaler?

Sie haben Interesse an Bildern von Eifelmalern und wollen eines in Ihrem Zuhause aufhängen? Dann informieren Sie sich hier bei unseren Angeboten.

 

Anschrift

Dreiborner Str. 22
53937 Schleiden Gemünd

Anfahrtsskizze mit Parkmöglichkeit
Virtueller Rundgang durch unser Haus

Öffnungszeiten

Freitag bis Sonntag 13 - 18 Uhr

Auf Wunsch werden Führungen
angeboten. Wenn Sie interessiert
sind, rufen Sie uns an:

Eva-Maria Hermanns 02445-911250
Rainer Martens 02440-959214

oder schreiben uns eine Email
emhermanns@online.de
rainer.martens@t-online.de

Eintrittspreise

Erwachsene 2,00 € / p. Person
Jugendliche unter 18 Jahre 1,50 €
Senioren und Behinderte 1,00 €
Kinder unter 10 Jahre frei

Imageflyer

Unseren Imageflyer können Sie hier herunterladen

Beitrittserklärung

Das Formular zum Beitritt in den Förderverein Maler der Eifel e.V. können Sie hier herunterladen. 

Freundliche Unterstützung erhält
der Förderverein "Maler der Eifel" e.V.
im KunstForumEifel von

Landschaftsverband
Rheinland
Nordrhein-Westfalen-
Stiftung
Kreissparkasse
Euskirchen
VR-Bank
Nordeifel eG
Leader
Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur
und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen
Bürgerstiftung Schleiden